Neuigkeiten vom Netzroman: Fortsetzung von etwas Blaues braucht die Fee

Guten Tag Ihr Lieben,

der zweite und letzte Teil des ersten Kapitels im Netzroman Felicitas – Texte aus tausendundeiner Nacht Band I. ist online unter
http://tausendundeinprosaik.de/?p=196. Da ich am Wochenende aushäusig bin, folgt der Anfang des zweiten Kapitels am Dienstag dem 29. November 2016. An den Regeln hat sich selbstverständlich nichts geändert. Mitlesen, wie es um die Erstversion des Romans bestellt ist, ist kostenfrei möglich. Mitdiskutieren und ein Exemplar des fertigen Ebooks zu bekommen, ist durch das abo möglich. Abonnieren kostet 5,99 € und geht derzeit im Blog nur über Paypal. Wer kein Paypalkonto hat, kann sich per Mail an mich wenden. Wir finden bestimmt eine Möglichkeit.

Gute Unterhaltung mit den Texten. Ich freue mich über jeden, der mitliest und über Diskussionen mit Abonnenten!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Autor: PaulaGrimm2412

Veröffentlicht wurde dieses Blogprojekt am 18. November 2019 für den Blinden- und Sehbehindertenverein Kreis Kleve e.V. In den Artikeln könnt Ihr hören, lesen und sehen, wer wir sind, was wir unternehmen und wie wir helfen. Ich wünsche gute Unterhaltung! PaulaGrimm52

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.