Stella Engel: Der erste Schutzauftrag – 05. Bei Raela zuhause

Liebe Engelfans,

heute ist Montag und Montag ist Engelroman. Da es mir allmählich besser geht, ist es mir gelungen das fünfte Kapitel des Engelromans neu zu schreiben. Es ist verloren gegangen. Und ich hoffe, es trotz des Ärgers einen guten Ersatz geschaffen zu haben. Harmonisch geht es im Kapitel unter dem Link: Stella Engel: Der erste Schutzauftrag – 05. Bei Raela zuhause zu.Aber das ist die Ruhe vor dem Sturm. Denn das Treffen mit den Verantwortlichen der Seherline steht bevor.
Ich wünsche Euch viel Vergnügen bei der Lektüre und viel Erfolg und Freude mit Euren eigenen Projekten!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Autor: PaulaGrimm52

Diesen Blog führe ich seit dem 31. März 2018. Hier können mir Leserinnen und Leser und Kolleginnen und Kollegen bei der Arbeit an Prosatexten über die Schulter blicken, Fragen Kritik schreiben und Anregungen geben und sich mit mir über ihre eigenen Lese- und Schreiberfahrungen austauschen. Und es würde mich freuen, wenn Ihr mich bei meinen Crowdfundings unterstützt! Herzlichen Dank für alles! Liebe Grüße Paula Grimm

Ein Gedanke zu „Stella Engel: Der erste Schutzauftrag – 05. Bei Raela zuhause“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s