Fortsetzung 3 von Siegbert von Säbelschafts Experiment an Professionellen ist online

Guten Tag Ihr Lieben,

endlich ist es geschafft, der dritte Teil des Kapitels Siegbert von Säbelschafts Experiment ist online. Erst ab Mitte der nächsten Woche geht es weiter. Denn ich bin dann mal weg. Hier geht’s lang zum aktuellsten Beitrag des Netzromans:

http://tausendundeinprosaik.de/?p=240.

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Sprecherin für Hörbuchprojekt gesucht!

Guten Tag Ihr Lieben,

was die Umsetzung meines Hörbuchprojekts betrifft, strecke ich die Waffen. Das geht ja so was von gar nicht. Bitte leitet diesen Beitrag fleißig weiter! Herzlichen Dank!

Das Buch Felicitas soll wenn möglich als Hörbuch erscheinen. Aus diesem Grund suche ich eine Sprecherin, die sich traut den beiden Charakteren Felicitas Haechmanns und Tamara Sänft Stimmen zu geben. Wer Zeit für dieses Projekt hat, findet hier bei Amazon https://www.amazon.de/dp/B01HP04Y5O/ oder bei der Mayerschen unter
http://www.mayersche.de/Felicitas-ebook-Paula-Grimm.html?force_sid=jpo15np31nlmvodlm8a3dked26&listtype=search&searchparam=Paula+Grimm&?_artperpage=3 jeweils eine ausführliche Textprobe, die einen Eindruck des Werkes vermittelt, damit diejenigen, die sich für diese Arbeit interessieren, schon etwas genauer wissen, worum es geht. Wer sich bewerben möchte, sollte mir einfach eine Nachricht mit eigener Textprobe, Kontaktdaten und Preisvorstellung zusenden. Als „Selfpublisherfrischling“ würde ich mich sehr freuen, wenn sich gerade auch Sprecherinnen melden, die gerade dabei sind, sich ihre Sporen zu verdienen.

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Positiv gedacht 7/2017

Guten Tag Ihr Lieben,

wäre die vergangene Woche ein Stück Speck, wäre sie echt lecker gewesen, so durchwachsen wie sie war! 😉 Da ich vormittags immer Termine hatte, auch wenn ich dreimal einfach nur Zuhause herumwarten musste, ging es mit dem Netzroman nicht voran. Bis Mittwoch wird das Kapitel Siegberts Experiment an Professionellen aber fertig werden. Ab Mittwochnachmittag bin ich nämlich bis einschließlich Dienstag aushäusig. In diesem Blog fällt nächste Woche positiv gedacht deshalb aus. Hier geht’s lang zum Beitrag von Mel, die mich auch heute wieder dankenswerterweise zu dieser zauberhaften Aktion angestiftet hat:

https://bookrecession.wordpress.com/2017/02/19/positiv-gedacht-72017/.

Ich wünsche euch allen eine gute Zeit, Gesundheit, Freude und Erfolg bei allem, was ihr tut!

Positiv gedacht

Gefreut: über talking english im Telefonchat und über die Einladung zu Karneval.
Gelacht: bei talking english.
Geschafft: ein paar Abschnitte des Netzromans.
Gekriegt: leider nichts.
Gegönnt: einen faulen Nachmittag im Capannina am Donnerstag.
Gehört: das Geheimnis der Äbtissin Band I.
Gelesen: Er und sie von George Sand.
Gerochen: Käse, Wurst, Kaffee …..
Geschmeckt: Schwarzwurzeln, Sellerieschnitzel, Käse, frischen Kaffee ….

Gelernt: dass ich die Arbeit wohl in kleinere Zwischenschritte aufteilen sollte.
Geplant: schreiben, schreiben, vorlesen üben und dann ab Donnerstag abschalten.

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Hildes Todesfall als Audiomini in Paula Grimms Textallerlei

‚nabend zusammen,

ein bekannter hat mir freundlicherweise eine Aufnahme von Hildes Todesfall als MP3 geschickt. Dafür, dass es seiner Zeit ganz spontan gemacht wurde, ist es gut gelungen. Perfekt ist anders. Hier geht es lang zum Beitrag, der die Datei enthält:

http://paulagrimmstextallerlei.com/?p=87.

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Positiv gedacht 06/2017

Guten Tag Ihr Lieben,

die 06. war eine gute Woche, obwohl es keine besonderen Vorkommnisse bezogen auf meine Arbeit aber viel Arbeit gab. Ich bin guter Dinge und hatte vor allem ein sehr schönes Wochenende! Wie immer schließe ich mich heute Mel an, deren Beitrag positiv gedacht hier zu finden ist:

https://bookrecession.wordpress.com/2017/02/12/positiv-gedacht-62017/.

Positiv gedacht

Gefreute: über den feinen Zwirn für die Hochzeit meiner Nichte. Jetzt fehlen nur noch die Schuhe! Die Verkäuferin war sehr freundlich und kompetent und hat sich für meine Freundin und mich viel Zeit genommen!

Gelacht: auf der Kostümparty am Samstag!
Gedacht: dass ich wohl noch ‚ne Schüpper mehr drauflegen mus, um meine Arbeit anzuschieben.
Geschafft: einige Artikel auf http://www.tausendundeinprosaik.de, also für den Netzroman.

Gefunden: nichts.
Gegönnt: frei von Freitag bis Sonntag.

Gerochen: ganz viele leckere Düfte auf dem Markt am Samstag.
Geschmeckt: Rosenkohlsuppe, Erbsensuppe, Käse, Wurst, Hühnchen, Kaffee …..
Gehört: Musik aus den 70er bis 90er Jahren.
Gelernt: der Lebens- und Arbeitsrhythmuss braucht noch eine bessere Feinabstimmung. Und ich brauche mehr Ruhepausen zwisschendurch.
Geschafft: einige Artikel in den Blogs.

Ich wünsche euch allen eine erfolgreiche und angenehme Woche, viel Freude und Gesundheit!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Von ausgegrabenen und neuen Texten

Hallo Ihr Lieben,

heute war es wirklich mühsam. Und doch gibt es einen neuen Artikel auf http://www.tausendundeinprosaik.de. Aber ich habe auch wieder eine Ausgrabung gemacht und unter dem folgenden Link geht es deshalb farbig zu:

http://paulagrimmstextallerlei.com/?p=78. Und morgen wird weder ausgegraben noch neu getextet. Erst am Montag bin ich wieder da. Alles erdenklich Gute für euch!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei texthase Online)

Buchbloggerei: Der erste Teil des Kapitels Siegbert von Säbelschafts Experiment mit Professionellen ist online!

Guten tag Ihr Lieben,

hier kommt wieder der Morgen Textland, den Ich heute geschafft habe:

http://tausendundeinprosaik.de/?p=235. Wahrscheinlich werde ich auch dieses Kapitel in drei Teilen veröffentlichen.

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)