Blogauslese – Fremdbloggen für den Blinden- und Sehbehindertenverein Kreis Kleve e.V.

Guten Tag,

jetzt sind es schon zwei Blogprojekte, die ich nicht ganz in eigener Sache führe. Seit gestern Abend ist das neue Blogprojekt für den Blinden- und Sehbehindertenverein Kreis Kleve e.V. online. Unter https://bskkblog.net/ gelingt es mir hoffentlich in der nächsten Zeit in Wort, Bild und Ton vielseitige und lebendige Inhalte zu präsentieren.

Ich wünsche allen Mitgliedern unseres Vereins, blinden und sehbehinderten Besuchern, ihren Angehörigen und Freunden sowie Leser*innen, die sich für die Themen blinder und sehbehinderter Menschen interessieren, informative und gute Unterhaltung mit den Beiträgen über uns, unsere Aktivitäten und Hilfen.

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm)

Blogauslese – Lesungen aus stille Bylle

Guten Tag,

es gibt eine gute Neuigkeit. Jetzt kann ich selbst Lesungen aus dem ersten Teil meines Romans stille Bylle anbieten. Mehr dazu findet Ihr im aktuellen Beitrag in Geskens Blog: https://geskensblog.home.blog/2019/11/13/lesungen-aus-dem-ersten-teil-von-stille-bylle-von-paula-grimm/.

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm)

Wohlbehalten wieder im Lande :)

Guten Tag,

gestern Abend bin ich wohlbehalten wieder heimgekehrt. Ich hatte eine zauberhafte Woche in Norderstedt. Jeden Tag gutes Essen mit unterschiedlichen aber immer netten leuten, zwei Abstecher nach Hamburg und zwei wohltuende Massagen waren die Höhepunkte dieser Reise. Und wer Hamburg auch mal erleben möchte, der bekommt unter https://www.bambooblog.de/2019/10/19/3-stunden-hamburg-erleben/ Inspirationen für die ersten drei Stunden in der Hansestadt Hamburg.
Oh, Hamburg, meine Perle! 🙂

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm)

Möglichkeiten Paula Grimms Blog- und Schreibarbeit zu unterstützen

Guten Tag,

im November wird mein ältester Blog, Texthaseonline, sieben Jahre alt. Ich habe guten Grund mich vor allem bei den Leser*innen dieses „Urblogs“ herzlich für ihre Treue zu bedanken. Aber auch die jüngeren Blogs erfreuen sich guter Leserschaft.

Inzwischen ist die Blogarbeit ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Blog- und Prosaschreibarbeit nehmen zeitlich den Raum einer „regulären“ Berufstätigkeit ein. Auch finanziell entstehen Aufwendungen für die Blogs und für Dienstleistungen, die ich für meine Bücher leiste.

Ihr könnt mich, wenn Euch die Inhalte meiner Blogs gefällt, auf drei unterschiedliche Arten unterstützen:
1. Teilen der Inhalte in Euren Blogs in Euren Communities.
2. Ihr könnt kommentieren und Empfehlungen an verschiedenen Stellen im Web geben.
3. Inzwischen ist es auch möglich

<a href=“https://www.paypal.me/autorinpaulagrimm“ target=“_blank“ rel=“nofollow“>Paula Grimms Blog- und Schreibarbeit via Paypal unterstuetzen</a>. Selbstverständlich lege ich in meinen Blogs Rechenschaft über die Einnahmen und Ausgaben in den Blogs gebe.

Ich bedanke mich im Vorab für Eure Hilfe!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm)

Blogauslese – Gedanken zum Thema über Blindheit schreiben

Guten Tag,

aus gegebenen Anlass, da die Titelheldin meines aktuellen Romanprojekts wie meine Wenigkeit vollblind ist, habe ich gestern in Paula Grimms Schreibwerkstatt veröffentlicht:

<a href=“https://www.paulagrimmsschreibwerkstatt.de/2019/10/14/paulas-schreibtagebuch-gedanken-zum-thema-ueber-blindheit-schreiben/“ rel=“nofollow“>Gedanken zum Thema ueber Blindheit schreiben</a>.

Der genannte Post ist für Leserinnen und Leser vielleicht genauso interessant wie für Autoren und Blogger. Ich wünsche gute Unterhaltung damit!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm)

Stille bylle – Slaap min Kind up witte Wulken online verfügbar

Guten Tag,

ich selbst hatte es bei all der Arbeit gar nicht gemerkt. Eien gute Freundin hat mich vergangene Nacht via Wahtsapp darauf aufmerksam gemacht, dass der erste Teil von stille Bylle zumindest über Amazon bereits verfügbar ist. Die anderen Shops folgen sicherlich in den nächsten Tagen.

Hier kommen der Klappentext und die bisher bekannten Daten:
Die blinde Flötistin Sibylle Leuchteblau stirbt. Die Kommissarin Gesken Paulsen ermittelt. Die unter Verdacht stehenden früheren Mitschüller der Flötistin bestehen auf einem Selbstmord.

Es ist Sibylle selbst, die auch über den Tod hinaus ihre eigene Geschichte erzählt, eine Geschichte über das Leben, das Überleben und das Sterben, womit sie das Leben beider Frauen unweigerlich verknüpft.

In diesem Auftakt des dreiteiligen mysthisch-mythologischen Entwicklungsromans über die beiden ungewöhnlichen Frauen, der kein klassischer Krimi ist, geht es um Gesken, Sibylle und ihre Muse Euterpe, ihr Leben, ihr Wirken und den Zauber der Musik.
Daten zum Buch
Titel: Stille Bylle
Untertitel: Slaap min Kind up witte Wulken
Autorin: Paula Grimm
Preis: 0,99 €
ISBN/Ebook: 978-3-7485-6465-2
Links

Amazon:
https://www.amazon.de/dp/B07YXPCRHY/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=Stille+Bylle,+Paula+Grimm&qid=1570780922&s=digital-text&sr=1-1
Liebe Grüße

Paula Grimm