Nachlese und Vorkostung auf Texthase Online

Guten Tag Ihr Lieben,

bevor ich einige Tage aushäusig bin, möchte ich wieder einmal Rück- und Vorschau halten, um Euch auf den neuesten Stand zu bringen. Herzlichen Dank für insgesamt 3310 Besuche in diesem Blog. Herzlichen Dank auch für die positive Resonanz auf die letzten Artikel. Ich bedanke mich auch bei denjenigen Bloggern, deren Blogs ich lese, denn es gibt dabei sehr viele Posts, die ich via Press this weiterempfehlen kann. Auch meine Artikel über meine beruflichen Pläne und über die Anfänge meines Orcaprojekts sind positiv aufgenommen worden, was mich sehr freut.

Zu den beruflichen Aspekten ist anzumerken, dass ich sehr viele Adressen möglicher Arbeitgeber für einen Volontariatsplatz für die Weiterbildung zur PR-Juniorberaterin gefunden habe, die ich gestern Morgen an Frau Hollerbach weiter leiten konnte. Mein Berater vom Jobcenter war aber in dieser Woche nicht da. Hoffentlich komme ich mit ihm in der nächsten Woche endlich wieder ins Gespräch.

Was das Orcaprojekt betrifft, so habe ich das Manuskript am Montagabend an den FrielingVerlag geschickt. Wer sich über die Aktivitäten dieses Verlags informieren möchte, findet ihn unter http://www.frieling.de. Bitte drückt mir bei Gelegenheit mal ganz fest die Daumen, dass es zu einem guten Fortgang, einem guten Vertrag etc. kommt!

In der nächsten Woche gibt es dann einen weiteren Einblick in meine Schreibwerkstatt oder Textschmiede. Dabei geht es um meine Hauptfiguren, genauer gesagt, um meine ersten Begegnungen mit Amanda alias Orca. Außerdem habe ich gerade einen Artikel in Arbeit, den ich zu dem Projekt, hinter meinem Augenlicht, senden möchte. Den werde ich, wenn die Statuten des Projekts nicht dagegen sprechen, auch hier im Blog einstellen. Es ist ein Projekt speziell für Blinde und Sehbehinderte, die über das schreiben sollen, was sie beschäftigt. Aber dazu gibt es dann auch im Zusammenhang mit meinem eigenen text die entsprechenden Informationen. Und hoffentlich finde ich auch weiterhin interessante Blogpostst, die ich Euch empfehlen kann.
Ich wünsche Euch bis Dienstag alles erdenklich Gute und viel Freude und Erfolg mit Euren Projekten!

Liebe Grüße

Christiane (Texthase Online)

[Artikel, Dank, Beruf, Projekte]

Autor: Texthase Online

Diesen Blog führe ich seit dem 16. November 2012. Als Autorin benutze ich das Pseudonym Paula Grimm. In diesem Blog findet Ihr nicht nur Prosatexte, Haikus und Essays sondern auch Wissenswertes über das Schreiben, Barrierefreiheit, Internetshops und Webseiten, die ich bei meinen Streifzügen durch das Web finde und alles, was mich privat und beruflich interessiert. Christiane (Texthase Online)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s