[Blogroman] Das Haus in den Zuckerbergen #47

Hallihallo zum dritten Mal für heute Ihr Lieben,
auch auf dieses Lesefutter am Mittwoch habe ich sehnsüchtig gewartet. Und so sehr ich auch mit mir selbst im Hader war, auch diese zauberhafte Geschichte hat mich wieder mit diesem Tag versöhnt. Hier geht es zum neuen Abschnitt von das Haus in den Zuckerbergen: [Blogroman] Das Haus in den Zuckerbergen #47.
Und immer noch ist auch in der Zauberei aller Anfang schwer vor allem, wenn auch noch die Magie der Gefühle dabei ist! 😉

Lasst es Euch schmecken, auch dieses leckere Bloglesefutter!

Liebe Grüße

Christiane (Texthase Online)

Autor: Texthase Online

Diesen Blog führe ich seit dem 16. November 2012. Als Autorin benutze ich das Pseudonym Paula Grimm. In diesem Blog findet Ihr nicht nur Prosatexte, Haikus und Essays sondern auch Wissenswertes über das Schreiben, Barrierefreiheit, Internetshops und Webseiten, die ich bei meinen Streifzügen durch das Web finde und alles, was mich privat und beruflich interessiert. Christiane (Texthase Online)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s