Positiv gedacht 35/2016

Guten Tag Ihr Lieben,

es war eine durchwachsene Woche. Uniständig grüßte das Coverproblem. Aber endlich scheint eine Lösung gefunden zu sein, sodass das endgültige Cover ab Dienstag endlich auf Amazon sichtbar sein sollte. Ich grüße Mel, deren Link Ihr am Ende des Posts finden und anklicken könnt.

Positiv gedacht

Gefreut: über die DVDs mit der BBC-Serie Bruder Cadfael, die am Freitag angekommen ist.

Gelacht: gestern bei einem Gespräch im Telefonchat.
Geschafft: ein bisschen verlinken, einige Artikelchen und auch was am zweiten Teil des Felicitasprojekts .
Gefunden: leider wieder mal nicht, was ich gesucht habe.
Gegönnt: leider auch nichts.
Gehört: Musik aus den 70ern und 80ern.
Gerochen: Gegrilltes, Geräuchertes …
Geschmeckt: Käse, Wurst, Schokolade und zwar mit Chili ….
Gelernt: mit dem DVD-Programm im Computer umzugehen, hoffentlich noch ein Bisschen mehr Geduld.
Gelassen geblieben: ja!

Geplant: schreiben, schreiben, schreiben! 😉

Ich wünsche Euch eine sehr angenehme und erfolgreiche Woche!

Liebe Grüße

Christiane (Texthase Online).

Auch diese Woche möchte ich euch meine Highlights mitteilen. Viel Spaß. Ach und übrigens Montag gibt es endlich die so lange schon angekündigte Überraschung. Karin ist dann auch wieder da und kann …

Quelle: Positiv gedacht 35/2016

Autor: PaulaGrimm2412

Veröffentlicht wurde dieses Blogprojekt am 18. November 2019 für den Blinden- und Sehbehindertenverein Kreis Kleve e.V. In den Artikeln könnt Ihr hören, lesen und sehen, wer wir sind, was wir unternehmen und wie wir helfen. Ich wünsche gute Unterhaltung! PaulaGrimm52

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.