Positiv gedacht 9/2018

Guten Tag Ihr Lieben,

viel ist nicht passiert in der vergangenen Woche. Was wirklich gut war, war, dass mir bei der Kälte, die da herrschte, unterwegs so viel Warmherzigkeit und Freundlichkeit entgegen gebracht wurde. Ich wünsche Euch allen eine angenehme Woche und verlinke zu den positiven Aspekten von Mel:

https://bookrecession.wordpress.com/2018/03/04/positiv-gedacht-9-2018/. @Mel: „ich wünsche Dir eine interessante und angenehme Zeit!“ 😉

Positiv gedacht

Gefreut: darüber, dass ich unterwegs so viele nette Leute getroffen habe, über die beiden CDs, die ich am Freitag günstig gejagt habe.

Gelacht: gestern im Capannina Kerken und am Donnerstag beim Ladies Talk im Telefonchat.

Geschafft: einige Artikel zu schreiben, eine Entscheidung zu treffen, die ich etwas vor mir hergeschoben hatte.

Gefunden: zwei CDs mit Querflötenmusik.
Gegönnt: eine richtig lange Auszeit im Capannina.
Gehört: Musikallerlei, Klassik, Folklore und Poprock.
Gerochen: Käse, Geräuchertes, Kaffee, Pfefferminztee …..
Geschmeckt: Tortillas mit Käse und Gemüse, weiße Schokolade mit Orangen und Mandel, Sellerieschnitzel, Kaffee ……

Gelassen geblieben: Ja! – Aber ich wünsche mir doch, dass Frau Wellmanns gesund wird, mich anruft und bereit ist, mir Querflötenunterricht zu geben.
Gelernt: ein Bisschen mehr Nachsicht mit mir selbst zu haben.
Geplant: schreiben, Präsentation für Agentur, Foto machen lassen und schreiben, schreiben, schreiben!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Autor: PaulaGrimm2412

Veröffentlicht wurde dieses Blogprojekt am 18. November 2019 für den Blinden- und Sehbehindertenverein Kreis Kleve e.V. In den Artikeln könnt Ihr hören, lesen und sehen, wer wir sind, was wir unternehmen und wie wir helfen. Ich wünsche gute Unterhaltung! PaulaGrimm52

2 Kommentare zu „Positiv gedacht 9/2018“

  1. Hallo Christiane,

    Danke, für die Verlinkung. Deine Woche klang ganz schön. Hab ich eigentlich die anderen Wochen verpasst oder hast du dir eine Auszeit genommen? Dir noch einen schönen Sonntag und einen netten Start in die Woche.

    Lg Mel

    Liken

    1. Hallo Mel,

      ich hatte eine Auszeit, da ich Karneval nicht da und auch krank war. Aber vorige Woche war ich wieder mit positiv gedacht am Start. Alles erdenklich Gute für die zehnte Woche!

      Liebe Grüße

      Christiane

      >

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.