Neue Folge des Literaturpodcasts tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm ist online!

Guten tag Ihr Lieben,

stimmlich und technisch war die vierte Folge meines Literaturpodcasts sehr beschwerlich. Aber ich denke, es hat letztendlich doch funktioniert. Unter dem Link https://soundcloud.com/user-817675399/0004-buchtexte-und-passende-buchcover könnt Ihr die vierte Ausgabe zum Thema Buchtexte und passende Buchcover im MP3-Format hören. Ich wünsche Euch gute Unterhaltung damit!

Liebe Grüße

Christiane (Paula grimm bei Texthase Online)

Mitmachaktion zur Gestaltung des Coverdesigns des Felicitasprojekts!

Guten Tag Ihr Lieben,

endlich ist es so weit! Es gibt drei Bildvorschläge für das Cover meines Felicitasromans. Und wie schon bei Orca: Zeit der Schatten, stammen die Entwürfe für das Cover von Mia Bernauer, über deren Arbeit als Coverdesignerin Ihr auf http://www.buchcover-design.com finden könnt.

Bis Sonntag, 27. September 2015 könnt Ihr mitentscheiden, welches Cover für das Ebook unter dem Titel Felicitas und mit dem Untertitel Die ersten sieben Leben eines Pumas, das am 28. Dezember bei http://www.neobooks.com erscheinen wird, angenommen wird. Wer Puma.jpg, Puma I.jpg oder Puma II.jpg mag, kann das in der Kommentarfunktion dieses Blogs hinterlassen. Natürlich dürft Ihr auch schreiben, warum Ihr Euch für das entsprechende Bild aussprechen möchtet. Wer sich zu detailliert zu äußern wagt, 😉 wird nicht nur mit Blog und Webseite im Artikel mit dem Fazit der Aktion belohnt, sondern bekommt auch Werbung in den sozialen Netzwerken und bei Press This von mir, wenn er oder sie das möchte.
Zur Geschichte

Im Juli 2012 findet die Schriftstellerin und Journalistin Tamara Sänft in dem Haus, das sie gerade gekauft hat, neben einigen anderen Sachen das Tagebuch von Felicitas Haechmanns aufs dem Jahr 1990. Kaum hat die Mittdreißigerin das Buch in die Hände genommen, ist sie davon überzeugt, dass diese Geschichte für sie ein Glücksgriff ist und ihr zu ihrem großen Durchbruch als Autorin verhelfen wird. Und tatsächlich hat Felicitas eine großartige Geschichte zu erzählen. Und in dieser Geschichte geht es nicht nur um familiäre Katastrophen, sondern auch um Spiritualität, Freundschaft und Hilfsbereitschaft, zum Beispiel durch Felicitas’ Krafttier, den weiblichen Puma Salvadora. Die Warnung, dass die Ereignisse, die sich vor über 20 Jahren zugetragen haben, einige Nummern zu groß für Tamara sein könnten, dass sie dieser Geschichte Nicht wirklich habhaft werden kann, schlägt sie in den Wind. Und auch die Ankündigung von Felicitas, die im Spätsommer 1990 verschwunden ist, dass sie auf jeden Fall irgendwann zurückkommen wird, beeindruckt die Schriftstellerin auch nicht. Doch die Auswirkungen der Geschehnisse aus der Vergangenheit auf die Gegenwart werden bald spürbar. Was macht der Puma vor dem Küchenfenster oder im Haus? Kommt Felicitas wieder? Und was geschieht, wenn sie in das Dorf am Niederrhein zurückkehrt? Obwohl der Text noch nicht redigiert ist, könnt Ihr die ersten 20 Kapitel unter http://www.paulasromantik.com auf der Unterseite aktueller Stand des Felicitasromans lesen und Euch einen recht ausführlichen Eindruck von dem Buch verschaffen.

Ich freue mich auf Eure Anmerkungen und die Abstimmung!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

PS: Und zu guter Letzt kommen hier die Covervorschläge:

Salvadors erster Blick
Salvadors erster Blick[/O der wie wäre es mit [caption id="attachment_1319" align="alignnone" width="192"]Salvadors zweites Gesicht Salvadors zweites Gesicht
caption]
oder
Salvadors dritter Auftritt
Salvadors dritter Auftritt

inklusionsgedanken

alle anders verschieden

Leicht erzählen und schreiben

Herzlich willkommen auf der Web-Seite leicht erzählen und schreiben Artikel über lesen und schreiben in leichter und einfacher Sprache

sylvia Lenz

Webseite, Angebote und BLOG

Am schwarzen Kreuz

Wie ein historischer Roman entsteht

Infoportal Einfache Sprache

Einfach lesen - einfach schreiben - einfach mitmachen!

Angelus Custos - Schutzengelblog :)

Herzlich willkommen im Schutzengelblog Angelus Custos! dem Blog über den Schutzengel Stella Engel, Engelwissen, Engelgebete und alles andere über Engel von Paula Grimm.

Hendrik Kammhuber

Zukunft Schreiben / Schreiben heißt Siegen

Sylvis wohnzimmer

Herzlich willkommen in Sylvis Wohnzimmer, dem Blog der blinden Autorin Sylvia Lenz über ihre Literatur, Schulprojekte und vieles mehr!

KiezKrach

Poetry Slam und Poesie rund um Dortmund und das Ruhrgebiet.

Geskens Blog ;-) :)

Blogprojekt mit allem, was die Mordermittlerin Gesken Paulsen erlebt!

Rosiener Notizen

Vom und über das Land

zeilenmomente

... alles rund um Bücher.

Paulas Literaturtreff

Herzlich willkommen in Paulas Literaturtreff :) Hier sind die Lesefrüchte, Artikel über eigene Bücher und Lesungen versammelt, die ich,Paula Grimm, so finde. Genres sind: Belletristik, Biografien, historische Romane, Krimis, Kurzgeschichten und ab und zu auch Gedichte. Einige Beiträge enthalten Werbung zur Unterstützung meiner Blogarbeit und werden entsprechend gekennzeichnet. Liebe Grüße Paula Grimm

geskenblog

Herzlich willkommen in Geskens Blog, dem Blog mit Artikeln über alles, was die Mordermittlerin Gesken Paulsen erlebt. Hier ist der Platz im Web, auf dem sich die Autorin Paula Grimm und ihre Protagonistin Gesken tummeln. Viel Vergnügen mit Mordfällen, guten Privatsachen und Lästigem Kram.

reisswolfblog

"Bücher bieten keine wirkliche Rettung, aber sie können den Geist davon abhalten, sich wund zu kratzen." - David Mitchell

Gassenhauer

Literaturblog

Lizzis Welt

Von Liebe, Lebenslust & Handicap: positiv, ehrlich, kreativ erzählt

Mein 2078

Schreiben heißt Siegen

Querbeet

Bücher, Rezensionen, Rezepte, Katzen und mehr

ARS DIVERSITATIS

Herzlich willkommen im Blog Ars Diversitatis von Paula Grimm! Hier ist der Platz für Artikel über alle Künste, über Projekte von Künstlerinnen und Künstlern mit verschiedenen Handicaps und über Veranstaltungen und Initiativen, in denen Künste und Diversität gelebt werden.

Vom Schreiben leben

Schreibtipps und Marketing

Paulas Geschichtennetz

Herzlich willkommen in Paulas Geschichtennetz, wo Du Dich mit Leserinnen und Lesern, Autorinnen und Autoren vernetzen kannst, die sich für Netzromane und -geschichten, Schwarmfinanzierung und Selfpublishing interessieren. Sieh Paula Grimm bei der Arbeit an Romanprojekten und Erzählungen über die Schulter, äußere Dich zu den Texten, und wenn du magst, kannst Du unterschiedliche Crowdfundingkampagnen für Bücher finanziell unterstützen. Wenn Du selbst eine Kampagne durchführst, melde Dich einfach, damit Dein Projekt im Geschichtennetz vorgestellt wird. Ich freue mich über alles, was Du auf diesen seiten tust. Herzlichen Dank! Paula Grimm

Blog zur Rechtschreibung von Petra Jecker

Infos, Tipps und Tricks rund um Rechtschreibung, Sprache und Stil

Bücherzauber

Die bezaubernde Welt der Bücher.

Aviathor Woman

Sina Joos Coaching & Training Aviation for Woman

kolumnierenmitannchris

Lass deinen Gedanken freien Lauf

Mosaic

Sehenden Auges sind wir Blinde. Wir können sehen, aber sehen nicht. Wir leben mit dem Horror und haben gelernt, wegzuschauen - Jose Saramago

Herzlich willkommen in Paulas Literatursalon! :)

Nimm mit einer guten Tasse Kaffee oder Tee an einem der Tische in diesem Salon platz, stöbere in den Buchtipps oder nimm an einer Leserunde teil und lass es Dir gut gehen. Wenn Du magst, kannst Du auch eine eigene Leserunde vorschlagen. Ab und zu gibt sich hier auch die Chefin mit eigenen Texten die Ehre. Und selbstverständlich sind Fragen, Anregungen und Kritik erwünscht! Liebe Grüße Paula Grimm

Paula Grimms Schreibwerkstatt!

Herzlich willkommen aber Achtung! Denn hier gibt es auch längere Texte ohne Bilder über das Schreiben, Selfpublishing, eigene Publikationen und viele Werkstücke in Schrift und Ton! Liebe Grüße Paula Grimm

Werkstadt

Ein Ort für Texte und Kritik

lagoonadelmar

💜 💙 💜 Lesen 💜 💙 💜 Produkttests 💜 💙 💜 Reisen 💜 💙 💜