Hab‘ acht an Tag acht im Camp des NaNoWriMo

‚nabend Ihr Lieben,

hab’ acht auf das, was Du tust, wie Du es tust, und wie Du mit Dir selbst umgehst! Darauf kommt es jetzt an. Als ich den Wortzähler gedrückt hatte, verzeichnete er 16654 Worte. Zwischen gestern Nachmittag und heute Nachmittag habe ich also 998 Worte gefunden. Bezogen auf die Zeit, die ich im Camp bin sind es 2070 Worte täglich. Und das bedeutet, dass ich mich nicht ärgern sollte und im Kopf behalten soll, dass 1667 Worte pro Tag eine Etappe im NaNo Sind. Morgen ist auch noch ein tag. Ich gebe aber zu, dass ich mich eben selbst sehr gescholten habe. Dabei hatte ich heute nur etwas mehr als eineinhalb Stunden Zeit. Und es ist nichts dabei, wenn Kapitel 15 morgen oder am Freitag fertig wird. Man lernt doch nie aus. Ich kenne natürlich die Anzahl der Worte, die man im Camp pro Tag schaffen soll. Ich habe aber auch gelernt, dass ich mich nur gut und sicher fühle, wenn ich mich an bestimmte Etappen meines Plots halte. Man soll nicht angeben. Aber ich denke, dass ich ein gutes Gespür dafür habe, ob ich in der Lage bin, an einem bestimmten Tag noch den nächsten Punkt im Plot zu erreichen. Mehr ging heute einfach nicht. Auch, wenn das zur Folge hat, dass die Leser auf http://www.paulasromantik.com auf Nachschub wieder einmal etwas warten müssen.
Ich drücke Euch allen die Daumen für Eure Projekte und wünsche Euch alles erdenklich Gute und gute Unterhaltung mit interessantem Lesefutter!

Habt acht, auf das, was Ihr tut, wie Ihr es tut und passt auf Euch auf!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Autor: Texthase Online

Diesen Blog führe ich seit dem 16. November 2012. Als Autorin benutze ich das Pseudonym Paula Grimm. In diesem Blog findet Ihr nicht nur Prosatexte, Haikus und Essays sondern auch Wissenswertes über das Schreiben, Barrierefreiheit, Internetshops und Webseiten, die ich bei meinen Streifzügen durch das Web finde und alles, was mich privat und beruflich interessiert. Christiane (Texthase Online)

1 Kommentar zu „Hab‘ acht an Tag acht im Camp des NaNoWriMo“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s