Erfolgreich Bloggen: 3 Millionen einfache Schritte

Guten Tag Ihr Lieben,

nach wie vor befasse ich mich mit Ratschlägen für Autoren und Blogger, obwohl diese wie eine immer wiederkehrende Flutwelle durch das weltweite Netz emporschießt und wegspült, was ihr in die Quere kommt. Zeit verschlingt sie allemal. Aus diesem Grund habe ich die Lektüre von Ratgeberbloss stark eingeschränkt und empfehle diese Inhalte seltener und bewusster als früher. Gesunde Skepsis ist geboten, was die Ratgeberliteratur in Gestalt von Blogartikeln betrifft. Darum geht es auch in dem Beitrag, den ich in diesem Post reblogge. Denn er räumt mit „Mythen“, die in der Blogosphäre verbreitet werden, auf:

Quelle: Erfolgreich Bloggen: 3 Millionen einfache Schritte

.

Auch an dieser Stelle bedanke ich mich noch einmal für den erwähnten Artikel als eine, die ins Netzt auszog und auszieht, um Blogs zu schreiben und zu lesen, und die den Beitrag nicht seiner Überschrift wegen angeklickt, gelesen und reblogged hat, sondern die es einfach nicht lassen kann ab und zu Zeit mit der Lektüre über das Bloggen totzuschlagen. 😉 Herzlichen Dank für die kritische und konstruktive Verfassung mit Aspekten wie SEO (Suchmaschinenoptimierung), Überschriften, Einsatz von Bildern, Wortanzahl, Vernetzung etc. und viel Vergnügen mit der Lektüre des interessanten Artikels!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Autor: PaulaGrimm52

Diesen Blog führe ich seit dem 31. März 2018. Hier können mir Leserinnen und Leser und Kolleginnen und Kollegen bei der Arbeit an Prosatexten über die Schulter blicken, Fragen Kritik schreiben und Anregungen geben und sich mit mir über ihre eigenen Lese- und Schreiberfahrungen austauschen. Und es würde mich freuen, wenn Ihr mich bei meinen Crowdfundings unterstützt! Herzlichen Dank für alles! Liebe Grüße Paula Grimm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s