Texte aus tausendundeiner Nacht für tausendundeinen guten Geist ist online

Guten Tag Ihr Lieben,

unter dem folgenden Link geht es weiter im Text des Netzromans:
http://tausendundeinprosaik.de/?cat=68. Es handelt sich um Felicitas‘ Widmung, bevor sie in die Sammlung ihrer Texte aus tausendundeiner Nacht beginnt. Ein kleines Motto gibt es am Anfang auch. Es gilt nach wie vor, wer über die Texte mitdiskutieren und das fertige Ebook bekommen möchte, kann den Netzroman mit Hilfe des eingefügten Paypalbuttons abonnieren.

Zudem weise ich darauf hin, dass ich das Theme des Blogs geändert habe. Es ist jetzt das 2014-theme. Der Besucherzähler funktioniert inzwischen auch besser. Eine erste Analyse über die Fortschritte des Netzromans folgt in den nächsten Tagen.

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Autor: PaulaGrimm52

Diesen Blog führe ich seit dem 31. März 2018. Hier können mir Leserinnen und Leser und Kolleginnen und Kollegen bei der Arbeit an Prosatexten über die Schulter blicken, Fragen Kritik schreiben und Anregungen geben und sich mit mir über ihre eigenen Lese- und Schreiberfahrungen austauschen. Und es würde mich freuen, wenn Ihr mich bei meinen Crowdfundings unterstützt! Herzlichen Dank für alles! Liebe Grüße Paula Grimm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s