Positiv gedacht 18/2016

Guten Tag Ihr Lieben,

 

ich hoffe, Ihr hattet auch eine schöne, sonnige Woche! Ich warte immer noch auf die Entscheidung von http://www.nextbookup.de. Ich habe die Wartezeit einigermaßen gut genutzt. Es gab zwar keine Blogartikel. Aber die Vorarbeit für die beiden Nachfolgeprojekte von Orca und Felicitas sind mir gut von der Hand gegangen. Das hatte allerdings zur Folge, dass die Zeit wie im Flug vergangen ist. Ich wünsche Euch eine sehr angenehme und erfolgreiche Woche und ein sehr schönes Pfingstfest. In diesem Blog fällt nächste Wiege positiv gedacht aus. Denn ich bin Pfingsten nicht Zuhause, komme erst am Montagabend wieder. Am Ende dieses Beitrags findet Ihr den Link zum Beitrag von Mel. Viel Erfolg beim Umzug, Mel!

 

Positiv gedacht

 

Gefreut: darüber, dass ich für meinen Freund, der nächsten Samstag Geburtstag hat, ein Hörbuch als Geschenk gefunden habe, dass ich schon lange gesucht habe.

 

Gelacht: über einige Beiträge im Telefonchat.

 

Geschafft: Grundlagen für die Nachfolgeprojekte meiner beiden Romane zu schaffen.

 

Gefunden: eine günstige Version von die Elenden gelesen von Gert Westfale, um sie zu verschenken.

 

Gegönnt: leider nichts.

 

Gehört: tolle alte Hörspiele in der Hörspieloase des telefonchats.

 

Geschmeckt: Yoghurteis, frischen Käse, Fisch.

 

Gerochen: Blumen.

 

Gelernt: ein Bisschen mehr Geduld mit mir selbst zu haben.

 

Gelassen geblieben: Ja, Gott sie Dank!

Geplant: Buchprojekte weiter vorzubereiten.

 

Ich wünsche Euch eine gute Zeit und viel Freude mit dem Artikel von Mel! Beitrag von @tigger0705.

Quelle: Positiv gedacht 18/2016

 

LLiebe Grüße

 

Christiane (Texthase Online)