Sieben Sachen auf Eis gelegt!

‚habend zusammen,

wie gut nur, dass Texte kein Brot fressen, wie man so sagt. Denn ansonsten hätte ich mit sieben an der Zahl in diesem Fall ein Problem, obwohl es ja nur kleine Texte sind. Ich bin es ja selbst schuld, dass ich hier jetzt über Pleiten, Pech und Pannen berichten muss. Ich hab ja groß getönt, dass ich das Projekt sieben Sachen: Texte aus der Lesbar und Texturier von Texthase Online I. zwischen den Romanprojekten Orca und Felicita als sommerlichen Leckerbissen einschieben wollte.
Ich lege dieses Bändchen erst einmal auf Eis, damit ich endlich wieder schreiben kann, anstatt mich mit der Umformatiererei von Artikeln herumzuschlagen, die einfach nicht miteinander kompatibel sein wollen, um in einem Band versammelt zu werden.

Es ist schade und ärgerlich, dass sich Artikel, die schon an verschiedenen Stellen in unterschiedlichen Formaten gestanden haben, sich zwar zusammenfügen lassen, aber es offenbar unmöglich ist, sie dann in ein einheitliches Format zu bringen, um sie in ein Ebook im Eipub-Format zu publizieren. Und das mit der Erzeugung eines automatischen Inhaltsverzeichnisses will einfach auch nicht gelingen.

Das kleine Projekt wird erst einmal auf Eis gelegt. Und daran ist nur zu einem geringen Teil die Hitze, die mir unter die Haut geht, schuld. Vielleicht versuche ich später noch einmal einen Neustart. Ab Montag kommt aber erst einmal wieder die Felicita an die Reihe. Was ich damit bis zum Ende des Jahres vor habe, und welche ersten Erfahrungen ich mit http://www.neobooks.com gemacht habe, dazu gibt es wahrscheinlich morgen einen Artikel.

Ich könnte im Moment wirklich aus der Haut fahren! Ach, ja, schlecht beraten wurde ich bezogen auf das Vorgehen mit Formatierungsproblemen und Verzeichnissen auch wieder. Ich werde mich als freiberuflich tätig melden und mir dann eine Hilfe suchen. Vielleicht finde ich jemanden, der diese Sachen wirklich kann!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm)

Autor: Texthase Online

Diesen Blog führe ich seit dem 16. November 2012. Als Autorin benutze ich das Pseudonym Paula Grimm. In diesem Blog findet Ihr nicht nur Prosatexte, Haikus und Essays sondern auch Wissenswertes über das Schreiben, Barrierefreiheit, Internetshops und Webseiten, die ich bei meinen Streifzügen durch das Web finde und alles, was mich privat und beruflich interessiert. Christiane (Texthase Online)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s