Paula Grimm jetzt auch auf Youtube! – Aus der bekannten Serie: Bilder, die die Welt nicht braucht!

Jetzt geht’s ab mit der Paula und zwar multimedial!Tach zusammen,

herzliche Grüße vom linken Niederrhein an alle meine Leserinnen und Leser! Wer mich live hören und vielleicht sogar sehen will, hat auf Youtube jetzt die Möglichkeit dazu. Denn ich habe den Kanal Paula Grimms Lesbar und Texterei gestartet. Den Kanal findet Ihr unter
https://www.youtube.com/channel/UCQ7FZxyFCF4lsqc_6z2QS0A. In diesem Kanal ist auch tatsächlich schon was drin! Das Video könnt Ihr unter
https://www.youtube.com/watch?v=u21jD24E9zk&feature=em-upload_owner ansehen.

Einen Versuch war es durchaus wert! Das Ergebnis kann ich mit Fug und recht als spontan, eher wohl nicht gelungen aber echt Paula Grimm bezeichnen, obwohl ich es gemacht aber nicht gesehen habe. Wer also live sehen will,, wie man ein Video mit der Kurzvorstellung eines Buches nicht dreht, wird sicherlich auf seine Kosten kommen und seine Schadenfreude daran haben! 😉

Ein Video in einem kompakten Format, das sich auch noch streamen lässt, damit es besser verarbeitet werden kann, ist eine Wissenschaft für sich. Da ich bislang und wahrscheinlich auch in Zukunft alles weitgehend allein machen muss, war es das erste und das letzte Mal mit dem Videodreh, „großes Indianerehrenwort!“

Was es aber bald regelmäßig über meinen Kanal geben wird, sind Audiodateien zu Themen rund um Literatur, meine Bücher und meine Erfahrung als Autorin.Ich sag dann mal: „Herzlich willkommen in meinem Kanal, viel Vergnügen und interessante Unterhaltung!“ Und selbstverständlich freue ich mich über Anregungen, Themenwünsche, Kritik und Abonnements!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

PS: Das Video wäre wahrscheinlich um Längen besser gelungen, wenn Youtube tatsächlich zugelassen hätte, dass ich das Video online aufnehme!

Autor: PaulaGrimm52

Diesen Blog führe ich seit dem 31. März 2018. Hier können mir Leserinnen und Leser und Kolleginnen und Kollegen bei der Arbeit an Prosatexten über die Schulter blicken, Fragen Kritik schreiben und Anregungen geben und sich mit mir über ihre eigenen Lese- und Schreiberfahrungen austauschen. Und es würde mich freuen, wenn Ihr mich bei meinen Crowdfundings unterstützt! Herzlichen Dank für alles! Liebe Grüße Paula Grimm

4 Kommentare zu „Paula Grimm jetzt auch auf Youtube! – Aus der bekannten Serie: Bilder, die die Welt nicht braucht!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s