Positiv gedacht 35/2017

‚nabend zusammen,

da ich morgen vielleicht mal computerfrei machen möchte, kommt heute schon positiv gedacht. Allgemein beschrieben war die Woche“stop and go“. So kommt man nicht recht vorwärts. aber es gab einige von den kleinen und deshalb erst recht wichtigen positiven Aspekten, die nicht unerwähnt bleiben dürfen.

Positiv gedacht

Gefreut: über die Nachricht, dass es Ende April oder Anfang Mai bei meiner Nichte zum zweiten Mal Nachwuchs gibt, über zwei schöne Gespräche im Telefonchat.

Gelacht: bei einem Gespräch im Chat am Mittwoch.

Geschafft: nicht aufzugeben, zwei Artikel.
Gefunden: ein Geschenk.

Gegönnt: einen ganz ruhigen Abend am Mittwoch.
Gehört: Musik von 1970 bis in die 90er Jahre.

Gerochen: Käse, frischen Kaffee, Bratkartoffeln, frische Morgenluft.

Geschmeckt: Kaffee, Eis, Kekse…..

Gelernt: Schmeichelei etwas besser zu ignorieren.
Geplant: schreiben, schreiben, schreiben.

Ich wünsche euch allen eine sehr angenehme und erfolgreiche 36. Jahreswoche!

Liebe Grüße

Christiane (paula Grimm bei Texthase Online)

Autor: PaulaGrimm52

Diesen Blog führe ich seit dem 31. März 2018. Hier können mir Leserinnen und Leser und Kolleginnen und Kollegen bei der Arbeit an Prosatexten über die Schulter blicken, Fragen Kritik schreiben und Anregungen geben und sich mit mir über ihre eigenen Lese- und Schreiberfahrungen austauschen. Und es würde mich freuen, wenn Ihr mich bei meinen Crowdfundings unterstützt! Herzlichen Dank für alles! Liebe Grüße Paula Grimm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s