Informationen über das Jobportal Gigajob

Guten Tag Ihr Lieben,

wie Ihr vielleicht wisst, bin ich auf Jobsuche. Aus diesem Grund habe ich mich, nicht zum ersten Mal, bei der Jobbörse http://www.gigajob.de angemeldet. Denn es ist ein vielseitiges und bekanntes Portal für Arbeitgeber und Jobsuchende. Dort finden auch Texter und Autoren Arbeit als freie Mitarbeiter oder als Angestellte® im Medienbereich.

Die Anmeldung war ganz eifach. Es gab z. B. kein visuelles CAPTCHA. Doch zumindest für vollblinde Internetnutzer ist das Portal in seiner gegenwärtigen Version leider nicht barrierefrei. Denn, wo gearbeitet wird, passieren auch Fehler, und Fehler bei der Eingabe in das Nutzerprofil werden rot markiert. Das war, so weit ich mich erinnere, im Jahr 2009 noch nict der Fall. Das ist eine überaus bedauerliche Veränderung, denn das Portal ist durch seine Vielfalt und Größe an sich eine gute Quelle, um interessante, passende Jobs zu finden oder anzubieten. Und die Registrierung ist kostenfrei. Arbeitgeber können bei einer kostenlosen Anmeldung bis zu 10 Gesuche von möglichen Bewerbern erhalten. Und Arbeitssuchenden werden bis zu 10 Jobangebote am Tag zugänglich gemacht.

Liebe Grüße

Christiane (Texthase Online)

Autor: Texthase Online

Diesen Blog führe ich seit dem 16. November 2012. Als Autorin benutze ich das Pseudonym Paula Grimm. In diesem Blog findet Ihr nicht nur Prosatexte, Haikus und Essays sondern auch Wissenswertes über das Schreiben, Barrierefreiheit, Internetshops und Webseiten, die ich bei meinen Streifzügen durch das Web finde und alles, was mich privat und beruflich interessiert. Christiane (Texthase Online)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s