Vorankündigung für tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm: 0007. Der angemessene Ton für Literatur?

Guten Tag Ihr Lieben,

donnerstags immer Vorankündigung für den Literaturpodcast tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm. Morgen Stelle ich Euch bereits die siebente Folge meiner Plauderei über literarische Themen ein. Wer sich ein- oder Folgen nachhören möchte, wird hier fündig http://feeds.soundcloud.com/users/soundcloud:users:170896927/sounds.rss. Wer eine deutschsprachige Hörquelle bevorzugt, der findet Paula Grimm und den Podcast auch im Podcastverzeichnis http://www.podcast.de.

Morgen zur blauen Stunde oder später, wenn Ihr Lust habt, wäre es schön, wenn Ihr Euch zum Anhören der Folge wirklich etwas Zeit nehmen könntet. Denn zum gewählten Themenschwerpunkt habe ich viel zu erzählen. Denn morgen geht es in der Hauptsache um Lesungen, das Vorlesen allgemein und Hörbücher im Besonderen. Dazu gibt es auch Anmerkungen in eigener Sache und zu guter Letzt ein tiefer Griff in die Hörbuchschatztruhe, aus der ich einige Audiobooks, die mir besonders am Herzen liegen, empfehlen möchte.

Ich wünsche Euch allen einen sehr angenehmen Donnerstag, freue mich über jeden, der zuhört und erinnere daran, dass für Kommentare aller Art, wozu selbstverständlich auch Themenwünsche gehören, das Gegenteil von strengverboten, nämlich unbedingt erwünscht, gilt!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Autor: Texthase Online

Diesen Blog führe ich seit dem 16. November 2012. Als Autorin benutze ich das Pseudonym Paula Grimm. In diesem Blog findet Ihr nicht nur Prosatexte, Haikus und Essays sondern auch Wissenswertes über das Schreiben, Barrierefreiheit, Internetshops und Webseiten, die ich bei meinen Streifzügen durch das Web finde und alles, was mich privat und beruflich interessiert. Christiane (Texthase Online)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s