Positiv gedacht 22/2016

Guten Tag Ihr Lieben,

 

es geht mir wieder gut! 🙂 Von Dienstag bis Freitag hat mein Magen Probleme gemacht. „Aber ich bin wieder beigekommen!“, wie man hier so sagt. An den meisten Tagen der vergangenen Woche hat es daher nur für ein Bisschen teilen gereicht. Informationen über den aktuellen Stand der Arbeiten gibt es dann im Verlauf der nächsten Woche. Am Ende des Beitrags findet Ihr die Verlinkung zu Mel und dem, was für sie positiv war. @Mel: herzlichen Dank dafür, dass Du wieder die Vorhut gebildet hast! 😉

 

Positiv gedacht

 

Gefreut: darüber, dass ich wieder richtig gut beigekommen bin, über die schöne Runde beim Ladies Talk am Montag.

Gelacht: beim Gespräch mit den Ladies am Montag über das Thema Freundinnen.

Geschafft: gestern einen Durchgang bei der Bearbeitung vom Felicitasprojekt fertig zu bekommen.

Gefunden: tolle Hörbücher für meinen Merkzettel auf Audible.

Gegönnt: nichts.

Gehört: Hörspielversion des Films die Buddenbrooks.

Gerochen: frisches Gras, Fisch, Käse, Tomaten …

Geschmeckt: gestern endlich wieder Obst, Gemüse, Marokkominze ….

Gelassen geblieben: Ja, außer am Mittwoch. An dem Tag hat es mich wirklich genervt, das mit dem kranken Magen.

Gelernt: die Zwangspausen als Signal und Ruhezeit etwas besser zu nuten.

Geplant: einige Artikel für diesen Blog und den Endspurt zur Veröffentlichung des Felicitasprojekts.

 

Ich wünsche Euch allen eine angenehme und erfolgreiche Woche!

 

Liebe Grüße

 

Christiane (Texthase Online)Beitrag von @tigger0705.

Quelle: Positiv gedacht 22/2016

Autor: PaulaGrimm52

Diesen Blog führe ich seit dem 31. März 2018. Hier können mir Leserinnen und Leser und Kolleginnen und Kollegen bei der Arbeit an Prosatexten über die Schulter blicken, Fragen Kritik schreiben und Anregungen geben und sich mit mir über ihre eigenen Lese- und Schreiberfahrungen austauschen. Und es würde mich freuen, wenn Ihr mich bei meinen Crowdfundings unterstützt! Herzlichen Dank für alles! Liebe Grüße Paula Grimm

3 Kommentare zu „Positiv gedacht 22/2016“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s