Vorschau auf tausendundein Prosaik 0012. Der NaNo ist wieder los!

Guten Tag Ihr Lieben,

donnerstags immer Vorschau auf den Literaturpodcast! Und morgen wird schon die 12. Folge von tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm zu hören sein und zwar spätestens zur blauen Stunde um 17.00 Uhr deutscher Zeit.

Inzwischen hat es sich bewährt, Euch ein literarisches Dreigängemenü als Futter auf der Ohrenweide zu servieren. So habe ich zumindest eine gewisse Struktur. 😉

Vorspeise und Nachtisch sind wie gewohnt der Wochenrückblick aus meiner Schreibwerkstatt und eine Buchempfehlung. Einen Link zu einer der vielen Bücherquellen werdet Ihr wie gehabt im Beitrag zur Veröffentlichung der Podcastfolge hier in meinem Hauptblog finden.

Die Hauptspeise sind diesmal die Schilderung von Erfahrungen und Gedanken zum NaNoWriMo (National Novel Writing Month). Denn es ist November. Und im November immer NaNo! Was hat es mit diesem speziellen „Marathon“ auf sich? Was bringt der alten und jungen Texthasen? Und was bietet er für Leser? Diese und andere Aspekte werden morgen zur Sprache kommen.

Ich freue mich darauf, wenn Ihr zuhört! Und für Kommentare aller Art gilt, das Gegenteil von streng verboten, unbedingt erwünscht!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)
Aktuelle audiovisuelle Medien von Paula Grimm
Handfestes Über Paula Grimm und ihre Literatur

https://www.youtube.com/watch?v=5M9vJuoZDnQ&feature=em-share_video_user.
Zur vorangegangenen Podcastfolge
https://soundcloud.com/user-817675399/0011-aspekte-von-buchbesprechungen-fur-leser-und-autoren

Tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm 0011. Aspekte von Buchbesprechungen f ür Leser und Autoren ist online!

Guten Tag Ihr Lieben,

unter https://soundcloud.com/user-817675399/0011-aspekte-von-buchbesprechungen-fur-leser-und-autoren ist die elfte Ausgabe meines Literaturpodcast online. Die Empfohlene Buchserie von Margaret Frazer findet Ihr z. B. unter dem eingefügten Link. Und für Kommentare gilt wie immer das Gegenteil von streng verboten, unbedingt erwünscht!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Vorschau auf tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm 0011. Aspekte zum Thema Buc hbesprechungen für Leser und Autoren

Guten Tag Ihr Lieben,

donnerstags immer Vorschau auf den Literaturpodcast! Und morgen kommt bereits die 11. Folge von tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm. Es erwartet Euch wieder ein literarisches Dreigängemenü. Zur Vorspeise gibt es wie gewohnt Nachrichten aus meiner Schreibwerkstatt. Im Hauptgang geht es mit Gedanken zum Thema des Titels weiter, bevor es zum Nachtisch eine Buchempfehlung gibt.

Die Folge, die für morgen geplant ist, wird bereits am Vormittag auf Soundcloud eingestellt, da ich am Nachmittag unterwegs sein werde.

Das Hauptgericht ist keine bloße Wiederholung des Beitrags zum Thema Rezension von gestern Nachmittag, obwohl ich auf die in dem Post erwähnten Aspekte auch eingehen werde. Aber ich werde den Inhalt des Artikels um allgemeinere Betrachtungen, z. B. über die Möglichkeiten Rezensionen zu schreiben und/oder als Autor von Buchbesprechungen zu profitieren,, ergänzen.

Wie es inzwischen üblich ist, gibt es zu guter Letzt eine Buchempfehlung. Den Link zu einer der Bücherquellen wird im Post über die Veröffentlichung der neuen Podcastfolge eingefügt sein.

Ich freue mich auf jeden Zuhörer und sage, was bezogen auf Kommentare aller Art und Themenwünsche immer gilt: „Für Kommentare gilt das Gegenteil von streng verboten, unbedingt erwünscht!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

PS: Buchherbst mit Preisaktion von Paula Grimm und Windsor-Verlag: 02,00 € beim Buchkauf sparen und zwar bis zum 22. Dezember 2015. Diese Aktion gilt bedauerlicherweise nur Für Bestellungen im Shop des Verlages.

Gedruckte Ausgabe:

EBook:

0010. Der literarische Mensch auf tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm online!

Guten Tag Ihr Lieben,

jetzt ist die zehnte Folge des Literaturpodcasts tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texteri von Paula Grimm unter https://soundcloud.com/user-817675399/0010-der-literarische-mensch online!

Mit diesem Link geht es zu einer Bücherquelle, bei der Ihr das Buch Die Frau, die nein sagt als gedruckte Ausgabe und als Kindleebook erhalten könnt.

Ich wünsche Euch gute Unterhaltung mit dieser Ausgabe. Für Kommentare aller Art gilt das Gegenteil von streng verboten, unbedingt erwünscht!

Liebe Grüße
Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Vorschau auf tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm: 0010. Der literarische Mensch (homo literarikus)

Guten Tag Ihr Lieben,

donnerstags immer Vorschau auf den Literaturpodcast! Und morgen spätestens zur blauen Stunde gibt es schon die zehnte Folge. Im literarischen Dreigängemenü werden zuerst Neuigkeiten aus meiner Schreibarbeit erwähnt. Die Hauptspeise gibt auch diesmal der neuen Folge den Titel: Der Homo Literarikus. Und zu guter Letzt gibt es wie in jeder Ausgabe von tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm eine Buchempfehlung.

Wie ist er, der Mensch, der immer noch Literatur macht oder mag? Das ist die Frage, die sich fast ganz natürlich aus dem Thema von Folge neun über die Möglichkeiten zur Veröffentlichung und zum Auffinden des geeigneten Lesefutters ergeben hat. Wozu ist er noch nütze? In welchen Reservaten oder Naturschutzgebieten ist er zu halten? 😉 Manches in diesen Gedankengängen ist bestimmt mit Zwinkern und verschmitztem Lächeln zu beantworten. 😉

Ich freu’ mich darauf, wenn Ihr zuhört! Und bezogen auf Kommentare und so gilt, was immer gilt, nämlich das Gegenteil von streng verboten, unbedingt erwünscht!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

Links zu aktuellen audiovisuellen Medien von Paula Grimm:

Podcast:

0009. Autoren, Leser und Bücher im Mediendschungel:
https://soundcloud.com/user-817675399/0009-autoren-leser-und-bucher-im-mediendschungel

Ein Film: Handfestes Über Paula Grimm und ihre Literatur

https://www.youtube.com/watch?v=5M9vJuoZDnQ&feature=em-share_video_user.

Ich geb‘ Euch fünf zum Bloggeburtstag von Texthase Online: 03. Beliebte und geliebte Aktionen und artikel in der Lesbar und Texterei

Guten Tag Ihr Lieben,

jetzt sind es noch drei Artikel zur Serie ich geb’ Euch fünf zum Bloggeburtstag von Texthase Online, diesen Post inklusive! Vor wenigen Minuten zeigte die Blogstatistik insgesamt 11,321 Besuche. Herzlichen Dank an alle Besucher. In der vergangenen Woche gab es 113 Klicks. Es verging kein Tag ohne Besucher. Und es waren 11 Besuche mehr als in der Woche zuvor.

Nach dem Artikel über soll und haben bezogen auf Blogtrends und Blogregeln folgt heute eine kleine Übersicht über Aktionen und Artikel, die besonders beliebt waren und/oder sind und solche, die mir besonders am Herzen liegen.

Obwohl ich die Buchbloggerei seit längerer Zeit nicht um weitere Artikel ergänzt habe, bleiben die praktischen Anleitungen zum Thema Buchbloggerei verfügbar. Und auch die Unterseite Blogbuchverzeichnis bleibt online, damit sich Buchblogger mit ihren Projekten dort eintragen können. Auch für Leser lohnt es sich ab und zu auf dieser Seite vorbeizuschauen, um interessantes Bloglesefutter zu finden. Ruhig weitersagen, wenn Ihr Buchblogger kennt! 😉

Publikationen von mir findet Ihr auf der Bücherseite von Paula Grimm, die auch eine Unterseite von Texthase Online ist. Und andere Medien gibt es auf der entsprechenden Seite Medienallerlei. Informationen über Buchprojekte, an denen ich arbeite und Bücher, für die ich Leseempfehlungen gebe, findet Ihr in der Kategorie Buchschatztruhe. Besonders beliebt war in dieser Rubrik ein Post über einen Ratgeber zum Thema Fingeryoga, den Ihr unter

https://texthaseonline.com/2013/01/30/mudras-fingeryoga-einfache-ubungen-mit-groser-wirkung/ lesen könnt.

Da Gedankengänge wie
https://texthaseonline.com/2013/02/07/von-menschen-und-worten/ bei Euch sehr beliebt waren, kehren Kurzgeschichten und kleine Essays, die ich aus dem Blog entfernt habe, wieder an ihren Platz zurück. Ursprünglich hatte ich die Absicht, diese Posts als kleines Buch zu veröffentlichen.

Es gab auch einige Posts, die mir besonders am herzen lagen oder liegen. Das trifft auf die Artikel zu, die hierhin zurückkommen. Aber manche sind auch geblieben. Das gilt zum Beispiel für den Post

https://texthaseonline.com/2014/12/17/kleine-verbeugung-vor-hanns-dieter-husch-und-grundwissen-uber-die-spezies-des-niederrheine-rs/, der einen berühmten Landsmann von mir würdigt und eine Hommage an den Niederrhein und die Niederrheiner ist. Anlass war unter anderem die Wiederaufnahme der Arbeit am Felicitasprojekt. Felicitas und Tamara Sänft, die die Geschichte des Mädchens an sich nimmt, spielt ja auch in einem Erfundenen Ort am Niederrhein.

Wie aufmerksame Leser gemerkt haben, habe ich meine Vorhaben bezogen auf diese kleine Serie abgewandtlt. Nächsten Montag gibt es ein Fazit bezogen auf die ersten drei Jahre des Blogs. Und am Bloggeburtstag versuche ich es mit einer kleinen Vorausschau.

Liebe Grüße

Christiane (Texthase Online)
PS: Aktuelle audiovisuelle Medien von Paula Grimm:
0009. Autoren, Leser und Bücher im Mediendschungel:
https://soundcloud.com/user-817675399/0009-autoren-leser-und-bucher-im-mediendschungel
Handfestes Über Paula Grimm und ihre Literatur

https://www.youtube.com/watch?v=5M9vJuoZDnQ&feature=em-share_video_user.

Tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm 0009. Autoren, Leser und Bücher i m Mediendschungel ist online!

Guten Tag Ihr Lieben,

ab sofort ist die neunte Folge des Literaturpodcasts Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula grimm online unter https://soundcloud.com/user-817675399/0009-autoren-leser-und-bucher-im-mediendschungel. Gute Unterhaltung mit dieser neuen Folge!

Unter dem folgenden Link findet Ihr einer der Bücherquellen für die empfohlene Krimiserie von <a target=“_blank“ href=“http://www.amazon.de/s/ref=as_li_ss_tl?_encoding=UTF8&camp=1638&creative=19454&field-keywords=Margaret%20Frazer&linkCode=ur2&site-redirect=de&tag=texthasenlesefutter-21&url=search-alias%3Dstripbooks„>Margaret Frazer</a><img src=“https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=texthasenlesefutter-21&l=ur2&o=3“ width=“1″ height=“1″ border=“0″ alt=““ style=“border:none !important; margin:0px !important;“ />.

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)
PS: Aktuelle audiovisuelle Medien von Paula Grimm:
Handfestes Über Paula Grimm und ihre Literatur

https://www.youtube.com/watch?v=5M9vJuoZDnQ&feature=em-share_video_user.

0008:
https://soundcloud.com/user-817675399/0008-crowdfunding-als-leser-oder-autor-fur-literatur-schwarmen

Vorschau auf tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm: 0009. Autoren, Leser u nd Bücher im Mediendschungel

Guten Tag Ihr Lieben,

donnerstags immer Vorschau auf den Literaturpodcast! Morgen gibt es spätestens zur blauen Stunde die neunte Folge. Es ist wieder ein literarisches Dreigängemenü. Im Mittelpunkt steht das oben genannte Thema. Darüber hinaus gibt es Nachrichten aus meiner Lesbar und texterei sowie die Empfehlung einer historischen Krimiserie.

Für Kommentare und Themenwünsche gilt das Gegenteil von streng verboten, unbedingt erwünscht!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

PS: Links zu aktuellen audiovisuellen Medien von Paula Grimm:
Handfestes Über Paula Grimm und ihre Literatur

https://www.youtube.com/watch?v=5M9vJuoZDnQ&feature=em-share_video_user.

0008:
https://soundcloud.com/user-817675399/0008-crowdfunding-als-leser-oder-autor-fur-literatur-schwarmen

Tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm 0008. Crowdfunding: Als Leser oder Aut or online für Literatur schwärmen ist online!

Guten Tag Ihr Lieben,

freitags immer Literaturpodcast! Seit 13.20 Uhr ist die achte Folge unter https://soundcloud.com/user-817675399/0008-crowdfunding-als-leser-oder-autor-fur-literatur-schwarmen online. In der achten Folge gibt es Nachrichten über meine Arbeit, Gedanken und Informationen zum Thema Schwarmfinanzierung von Buchprojekten und selbstverständlich auch wieder eine Buchempfehlung. Unter dem folgenden Link findet Ihr die empfohlene Erzählung in unterschiedlichen Buchformaten, z. B. als Hörbuch: <a target=“_blank“ href=“http://www.amazon.de/s/ref=as_li_ss_tl?_encoding=UTF8&camp=1638&creative=19454&field-keywords=Jans%20mu%C3%9F%20sterben&linkCode=ur2&site-redirect=de&tag=texthasenlesefutter-21&url=search-alias%3Dstripbooks„>Jans muß sterben</a><img src=“https://ir-de.amazon-adsystem.com/e/ir?t=texthasenlesefutter-21&l=ur2&o=3“ width=“1″ height=“1″ border=“0″ alt=““ style=“border:none !important; margin:0px !important;“ />.
Ich wünsche Euch gute Unterhaltung beim Zuhören. Für Kritik und andere Kommentare gilt wie immer das Gegenteil von streng verboten. „Kommentare Themenwünsche inklusive sind unbedingt erwünscht!“

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)
Links zu den neuesten Mediendateien von Paula Grimm:
Literaturpodcast 0007:
https://soundcloud.com/user-817675399/0007-der-angemessene-ton-fur-literatur
Handfestes Über Paula Grimm und ihre Literatur

https://www.youtube.com/watch?v=5M9vJuoZDnQ&feature=em-share_video_user.

Vorschau auf tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm 0008. Crowdfunding: Als L eser oder Autor online für Literatur schwärmen

Guten Tag Ihr Lieben,

donnerstags immer Vorschau auf meinen Literaturpodcast! Und morgen gibt es wie an jedem Freitag eine neue Folge von tausendundein Prosaik aus der Lesbar und Texterei von Paula Grimm. Der Titel der achten Ausgabe lautet: 0008. Crowdfunding: Als Leser oder Autor online für Literatur schwärmen. Zusätzlich zu diesem Hauptthema erwarten Euch die Nachrichten aus meinem Blog und über meine Arbeit. Und selbstverständlich gibt es einen Buchtipps für Euch. Wer den Podcast noch nicht kennt und hören möchte oder nachgören will, was es bisher gab, der wird fündig auf http://feeds.soundcloud.com/users/soundcloud:users:170896927/sounds.rss.

Ich freue mich über jeden Zuhörer und merke noch einmal an, dass bezogen auf Kommentare und Anregungen das Gegenteil von streng verboten gilt. Kommentare, Kritik und wünsche sind unbedingt erwünscht!

Liebe Grüße

Christiane (Paula Grimm bei Texthase Online)

PS: Links zu den jüngsten Mediendateien von Paula Grimm:

Zur Folge 0007. des Podcasts: https://soundcloud.com/user-817675399/0007-der-angemessene-ton-fur-literatur
Handfestes über Paula Grimm und ihre Literatur

https://www.youtube.com/watch?v=5M9vJuoZDnQ&feature=em-share_video_user.